Allgemeine Geschäftsbedingungen - drucken - als Pdf herunterladen =>

Dieser Shop wird betrieben von:
Galerie Gärtner GmbH
Uhlandstraße 20 - 25
10623 Berlin
Telefon: 030/ 8 83 53 85
Telefax: 030/ 37 30 68 35
Email: info@galerie-gaertner .de
USt. ID Nr. DE 234516938
AG Charlottenburg HRB 91764
Geschäftsführer Michael Dehesselles

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Galerie Gärtner GmbH und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt die Galerie Gärtner GmbH nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn die Galerie Gärtner GmbH ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

2. Vertragsschluss

Angebote, schriftlich oder mündlich, sind freibleibend und unverbindlich. Die auf den Online-Seiten der Galerie Gärtner GmbH aufgelisteten Produkte können über den Button "Warenkorb" ausgewählt und in einer Bestellübersicht zusammengefasst werden. Durch das Betätigen des Buttons "Bestellung ausführen" auf dem Bestellformular gibt der Besteller ein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die ausgewählten Produkte ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit dem Zugang der Auftragsbestätigungs-Email zustande.

3. Preise

Die Annahme der Bestellungen erfolgt nur zu den jeweils aktuellen Preisen und Konditionen. Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtum( z.B. falscher Preis, falsche Mengenangabe o.ä.) behalten wir uns vor. Details über Kosten des Versandes entnehmen sie bitte den Versandkostenbestimmungen.

4. Lieferung

Die Galerie Gärtner GmbH bemüht sich um eine schnellstmögliche Auslieferung an die von Ihnen angegebene Adresse. Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausdrücklich der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Muster oder Angaben jeglicher Art über Maße, Gewichte, Eigenschaften der Waren gelten nur annähernd und sind für Lieferungen der Galerie Gärtner GmbH nicht verbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, gleichwertige oder in Konstruktion, Form oder Aussehen veränderte Ausführungen zu liefern, sofern die bestellten Waren nicht mehr lieferbar oder ersetzt worden sind. Der Versand der Ware erfolgt stets auf Gefahr des Auftraggebers.

5. Gewährleistung

Die Galerie Gärtner GmbH übernimmt keine Gewähr für geringfügige Abweichungen der gelieferten Ware von der gezeigten. Geringfügige Abweichungen im Farbton, im Format und in der Papierqualität sind nicht völlig vermeidbar. Desweiteren können Abweichungen im Vorhandensein bzw. der Abmessung eines Bildrandes oder einer Bildunterschrift vorkommen. Derartige Abweichungen berechtigen nicht zur Mängelrüge. Der Kunde verpflichtet sich, alle Lieferungen beim Empfang unverzüglich auf Mängelfreiheit und Ordnungsmäßigkeit zu prüfen. Bei Mängeln des Kaufgegenstandes sind wir berechtigt, den fehlerhaften Gegenstand auszubessern oder neu zu liefern. Der Käufer hat Fehler unverzüglich nach deren Feststellung schriftlich anzuzeigen. Gewährleistungsverpflichtungen bestehen nicht, wenn der Käufer einen Fehler nicht unverzüglich angezeigt und Gelegenheit zur Nachbesserung gegeben hat oder der Kaufgegenstand unsachgemäß behandelt oder verwendet wurde. Natürlicher Verschleiß ist von der Gewährleistung ausgenommen.

6. Rücksendungen

Rücksendungen wegen Falschlieferung oder im Gewährleistungsfall werden jedoch nur dann angenommen, wenn diese vorab telefonisch oder per Email angekündigt wurden und für den Empfänger kostenfrei sind. Der Käufer ist für die richtige und angemessene Verpackung verantwortlich. Beschädigungen aufgrund unzureichender Verpackung verpflichten den Käufer zu entsprechender Schadensbegleichung.

7. Zahlungsbedingungen

Der Rechnungsbetrag ist ohne jeglichen Abzug 14 Tage nach Eingang der Rechnung fällig.. Gerät der Besteller in Zahlungsverzug, ist die Galerie Gärtner GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank p. a. zu fordern. Falls die Galerie Gärtner GmbH in der Lage ist, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen, ist sie berechtigt, diesen geltend zu machen. Bei Erstbestellungen und Neukunden behält sich die Galerie Gärtner GmbH das Recht vor, per Nachnahme oder Vorauskasse zu liefern. Sie ist berechtigt, die Auslieferung neuer Aufträge bis zur Regulierung bereits fälliger Rechnungen zurückzustellen.

8. Eigentumsvorbehalt

Das Eigentum an den von der Galerie Gärtner GmbH gelieferten Produkten bleibt bis zur vollständigen Zahlung der Vergütung bzw. des Kaufpreises vorbehalten.

9. Copyright

Alle vom Shop vertriebenen Produkte unterliegen dem weltweit gültigen Copyright und sind urheberrechtlich geschützt. Kunden und Dritten ist es untersagt, die Ware zu vervielfältigen und zu vertreiben.

10. Urheberrecht

Für die WebSeiten, Layouts, Texte usw. behält sich die Galerie Gärtner GmbH das Eigentums- und Urheberrecht vor. Ein Nachdruck , das Ablichten durch Fotokopien, Abscannen, die Übernahme von Abbildungen, Zeichnungen und Texten in jeglicher Weise, auch auszugsweise, ist ohne eine schriftliche Zustimmung der Galerie Gärtner GmbH untersagt. Zuwiderhandlungen werden gerichtlich zwecks Schadensersatzanspruch verfolgt. Zum persönlichen Nutzen dürfen die Seiten AGB/Impressum/Versandkostenbestimmungen und das Bestellformular ausgedruckt werden.

11. Datenschutz/Datennutzung

Die Galerie Gärtner GmbH verpflichtet sich, die Privatsphäre und die persönlichen Daten der Besteller zu schützen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich nach den strengen Vorschriften des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Galerie Gärtner GmbH verwendet die überlassenen Daten lediglich zur Abwicklung von Bestellungen und Anfragen, um die Besteller gelegentlich über Änderungen der Webseite, der Serviceleistungen und interessante Angebote auf dem Laufenden zu halten. Die Galerie Gärtner GmbH verkauft keine persönlichen Daten der Besteller und überlässt diese Daten nicht Dritten, es sei denn, es handelt sich um Partner, die die Galerie Gärtner GmbH bei der Abwicklung der Bestellung oder sonstiger Anfragen unterstützen. Für Datenschäden oder Schäden durch Datenmissbrauch durch kriminelles Eindringen in Rechner der Galerie Gärtner GmbH übernimmt die Galerie Gärtner GmbH keine Haftung, verpflichtet sich aber, die für die Galerie Gärtner GmbH möglichen und zumutbaren Schutzmaßnahmen zu nutzen. Mit Bestellung und Registrierung für den Newsletter erklärt der Kunde sich damit einverstanden, dass seine Daten für die oben genannten Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Einwilligung kann der Kunde jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand.

Gerichtsstand ist, soweit gemäß § 38 ZPO vereinbar, Berlin, Deutschland. Die Galerie Gärtner GmbH kann darüber hinaus Ansprüche am allgemeinen Gerichtsstand des Bestellers klageweise geltend machen. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des EU-Kaufrechtes auch bei der Lieferung an ausländische Besteller. Artikel 29 EGBGB bleibt unberührt.

13. Schlussbestimmung/Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen soll eine angemessene Regelung gelten, die im Rahmen der gesetzlich zulässigen Möglichkeiten der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.